Wer sind wir

Wir sind ein Bündnis europäischer Organisationen, die sich für Reparatur einsetzen.

Wir sind in verschiedenen europäischen Ländern ansässig und vertreten Reparaturinitiativen, Akteure der Sozialwirtschaft, Selbstreparatur und alle Bürger, die sich für ihr Recht auf Reparatur einsetzen möchten.

Mitglieder der Leitungsgruppe

Unsere Vision und Mission

Mit der Right to Repair Kampagne fordern wir:

Ein umfassendes und inklusives Recht auf Reparatur durch:

  • Aufklärung von BürgerInnen und VerbraucherInnen über Möglichkeiten und Hindernisse ihres Rechts auf Reparatur
  • Einbindung in die Kampagne, damit wir alle erkennen, dass wir die Kraft haben, einen positiven Wandel für den Planeten und die Gesellschaft herbeizuführen

Ein universelles Recht auf Reparatur und ambitionierte politische Maßnahmen, um dies zu erreichen:

  • Wir fordern Zugang zu Reparaturinformationen und Ersatzteilen für alle – nicht nur für Fachleute
  • Wir verdeutlichen politischen EntscheidungsträgerInnen die Dringlichkeit und Notwendigkeit reparierbarer und langlebiger Produkte auf europäischer und nationaler Ebene 
  • Wir fordern ein EU-weites Reparaturlabel, anhand dessen VerbraucherInnen langlebige, reparierbare Produkte erkennen
  • Wir stärken unser Netzwerk unterstützender Mitgliedstaaten und Geschäftspartner
  • Wir fordern mehr Reparatur auch außerhalb der EU, um die Markttransformation auf globaler Ebene zu beschleunigen

Ein besseres Image und Einbettung der Reparatur in größere Debatten:

  • Klimaschutz, Kreislaufwirtschaft, Umweltgerechtigkeit, sozioökonomische Ungleichheit und Ziele der Nachhaltigen Entwicklung
  • Potential freisetzen für neue grüne Arbeitsplätze in der Sozial- und der konventionellen Wirtschaft